Die hier vorgestellten Übungen sollen Ihnen einen kleinen Einblick in meine Arbeit geben.
Sie können diese Übungen zu Hause vor dem PC mitmachen.
Sinnvoll ist es, sich die Filme einmal mit Ton anzuschauen, später, zur besseren Entspannung, den Ton abzuschalten.
Alle Übungen sollten nach Möglichkeit einige Minuten, dem eigenen Atemfluß angepasst, durchgeführt werden.